PREISTRÄGER-AUSSTELLUNG e.o.plauen Nachwuchspreis für Handzeichnungen 2018 _am 07.09.2018

#SchönIstEs

Viewing posts from the #SchönIstEs category

PREISTRÄGER-AUSSTELLUNG e.o.plauen Nachwuchspreis für Handzeichnungen 2018 _am 07.09.2018

AUSSTELLUNG

PREISTRÄGERAUSSTELLUNG
e.o.plauen Nachwuchspreis für Handzeichnungen 2018

_HANDZEICHNUNG

AUSSTELLUNGSZEITRAUM
7. bis 20. September 2018

VERNISSAGE
_Datum 7. September 2018
_Uhrzeit 20 Uhr


Zum mittlerweile 5. Mal hat der Kunstverein Plauen-Vogtland e.V. in Zusammenarbeit mit der Stadt Plauen, der e.o.plauen-Gesellschaft und der Stadtwerke Strom Plauen einen Wettbewerb für junge Künstler ausgelobt, um den talentierten Nachwuchs auf dem Gebiet der Handzeichnung zu fördern. Benannt nach dem in Plauen aufgewachsenen und durch seine Vater-und-Sohn-Cartoons bekannt gewordenen Zeichner Erich Ohser, wird der e.o.plauen Nachwuchspreis aller drei Jahre vergeben. Initiator und Förderer dieses Wettbewerbs ist der namhafte Zeichner und Illustrator Tomi Ungerer, der 2005 den e.o.plauen-Hauptpreis für sein Lebenswerk bekam.

Aus den Einsendungen von 43 Teilnehmerinnen hat die fachkundige Jury dieses Jahr die Arbeiten von Silvan Borer, Lia Rothe und Sophie Weiß sowie Annika Daniel zur Prämierung ausgewählt. Während alle Wettbewerbsbeiträge nun für einen Monat in der Galerie im Malzhaus zu sehen sind, zeigt die Galerie Forum K in Plauen in der Preisträgerausstellung weitere Arbeiten der diesjährigen Gewinnerinnen.


Die Preisträger

Silvan Borer
*1993
Deitingen (Schweiz)
freischaffender Illustrator

Lia Rothe
*2000
Zwickau
Gymnasiastin

Sophie Weiß
*2000
Markneukirchen
Gymnasiastin

Nachwuchsförderpreis: Annika Daniel
*2006
Heidelberg
Gymnasiastin